Europas größtes Pool und Spa Magazin
Foto: medilor.de

Bei dieser modernen Neubauvilla in Hessen wurde das Schwimmbad mit gekonnten architektonischen Mitteln ins Gebäude integriert. Das Wasser ist nicht nur vom Eingangsbereich aus ein dominanter Blickfang. Durch raffinierte Sichtachsen bieten sich zudem interessante Ein- und Durchblicke innerhalb des Hauses und von drinnen nach draußen.

25.08.2015

Düfte, Aufgussschalen und -automaten, ­Thermometer und vieles mehr spielen beim ­Saunieren längst keine Nebenrolle mehr.

04.08.2015

Mit Wärmepumpen lässt sich das Beckenwasser effizient und energiesparend beheizen und einer ausgedehnten Schwimmsaison steht dann nichts mehr im Wege. Wir führen Sie ein in das Thema der Warmwasserspender und verschaffen Ihnen in einer ausführlichen Modellschau einen Überblick.

Badedame "Elli" in limettengrün
27.07.2015

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, wenn man einem Schwimmbecken seinen individuellen Stempel aufdrücken will. Skulpturen lassen sich drinnen und draußen aufstellen, Wandmalereien sind für Indoorpools geeignet. Teilweise gehen Kunstobjekte und technischer Nutzen auch Hand in Hand.

01.07.2015

Das Thema Wasserpflege ist eminent wichtig: Schließlich soll die Freude am eigenen Pool ungetrübt sein, eine einwandfreie Wasserqualität ist dafür entscheidend. Wie und mit welchen Mitteln dies am besten gelingt, lesen Sie in unserem Fachbeitrag.

16.06.2015

Die klassische Schwitzhütte aus Holz hat sich in den letzten Jahren immer mehr herausgeputzt. Die enge, quadratische Kellersauna ist out – Transparenz, Farben, Licht, Glas oder Stein sind inzwischen fester Bestandteil eines zeitgemäßen Saunadesigns.

11.05.2015

Erfrischung, Entspannung, Erholung – eine kurze Auszeit. Ein Bad im Whirlpool wiegt so manch stressigen Tag wieder auf.

24.03.2015

Die eigene Wunschsauna am PC zu Hause selbst zusammenstellen – dies bietet der Saunahersteller Röger jetzt mit einem Saunakonfigurator seinen Kunden an. Das neuartige Angebot ist auf der Röger-Homepage verfügbar.

11.03.2015

Sie lieben ihre Sauna, die Finnen. Und wenn irgendwie möglich, schwitzen sie am liebsten im eigenen Saunahäuschen, oft auf einem schönen Grundstück an einem der vielen finnischen Seen gelegen.

Foto: SPORTPHOTO by Laci Perenyi
06.03.2015

Wenn Sie nicht gerade absolut wasserscheu sind, gibt es viele Gründe, mit dem Schwimmen anzufangen. Denn es hat viele Vorteile: wohltuend für die Psyche, entlastend für die Gelenke, kräftigend für den ganzen Körper.

Web-TV
Binder Gegenstromschwimmanlage

HydroStar
Die Turbinenschwimmanlage von BINDER

Video Paradiso

Paradiso - Schwimmbad-Überdachungen
Wie leicht lässt sich die Schwenk-Giebelwand bedienen ...

Video Abrisud

Abrisud - Schwimmbad-Überdachungen
Motorisierte, flache Schwimmbad-Überdachung vom Spezialisten.

Newsletter