Naturpool im Garten: Besser spät als nie

Naturpool im Garten Naturpools mit biologischer Wasseraufbereitung von Teichmeister
Foto: Balena GmbH

Mit knapp über 70 Jahren fühlt sich das Ehepaar aus der Lausitz noch immer topfit. Zu verdanken hat es dies dem neuen Naturpool, den es so oft wie möglich nutzt.

Trotz seines fortgeschrittenen Alters ist der Herr des Hauses immer noch im Dienste der Medizin unterwegs. Nach dem anstrengenden Arbeitstag genießt er nichts lieber als das Bad in dem von „TeichMeister“ Blumen Mädler im Jahr 2018 fertiggestellten Naturpool.

Und während er seinen Dienst erfüllt, hegt und pflegt seine Ehefrau mit viel Liebe und Leidenschaft das naturnahe Badegewässer und den umliegenden Garten. „Jetzt, da wir den Pool haben, ärgern wir uns, dass wir nicht viel früher auf die Idee gekommen sind, einen zu bauen“, bedauert sie.

In natürliches Wasser eintauchen

Doch besser spät als nie, zumal sie wegen der spannenden neuen Freizeitoption ihre Enkelkinder öfter zu sehen bekommen. Das bringt Stimmung in den Garten, die Kinder bringen dazu gerne ihre Freunde zum Baden mit. Und selbst die Nachbarn kommen gerne vorbei, um ins natürliche Wasser einzutauchen.

“Der Naturpool wertet unser Grundstück auf und ist für uns eine hübsche kleine Wohlfühloase.”

Zumal das Ehepaar im Lausitzer Seenland zu Hause ist und großartige Bademöglichkeiten fußläufig erreichbar wären. „Für uns überwog aber, auf dem eigenen Grundstück zu baden und dabei die Privatheit genießen zu können“, erklärt die Hausherrin. „Wir können den Pool jederzeit benutzen. Er wertet unser Grundstück auf und ist für uns eine hübsche kleine Wohlfühloase.“

Naturpool mit geringem Pflegeaufwand

Aufgrund ihres Seniorenalters legte das Paar auf den sicheren Einstieg ins Becken großen Wert. Der „TeichMeister“ Blumen Mädler aus Senftenberg baute deshalb eine komfortable Treppenanlage mit Edelstahlhandlauf ein. Die Trittflächen legte er mit einer rutschhemmenden, schwarzen und deshalb gut sichtbaren PVC-Folie von Elbtal Plastics aus. Bei Dunkelheit sorgt ein kräftiger Scheinwerfer für gute Sicht.

Und auch die Poolpflege stellt für die Besitzer keine erhöhten Anforderungen dar: Ein Pool Sauger sorgt für die problemlose Entfernung von Schmutzeinträgen, die zudem von einer Unterflur-Rollladenabdeckung bei Nichtbenutzung des Pools minimiert werden.

Funktionierendes Naturpool-System

Der Pflegeaufwand ist aufgrund der Wasseraufbereitung sehr gering: Das mit zwei Filterkreisläufen funktionierende System „TeichMeister“ ist so ausgetüftelt, dass nur vernachlässigbare Nährstoffrückstände im Wasser verbleiben. Die Technik des Naturpools ist so gebaut, dass die Hausherren jederzeit zusätzliche Wasserspiele anschließen können.

Daten und Infos zu diesem Naturpool

Becken: 8,0 x 3,50 m, 1,65 m tief, mit Bodenplatte, gemauert aus Betonschalsteinen, ­Auskleidung mit PVC-Schwimmteichfolie von Elbtal Plastics, 1,5 mm stark, gewebeverstärkt, Farbe grau, Treppenanlage mit Edelstahlhandlauf und rutsch­hemmender schwarzer Folie belegt, Unterflur-Rollladen „Rollenergy Evolution“ mit Lamellen aus Polycarbonat silber von DEL Piscine
Technik + Attraktionen: Mit Zyperngras bepflanzte Filterzone 3,50 qm, 0,90 m tief, davon 0,5 m Filter­materialstärke, Wasserüberstand 0,4 m, 1 Filterpumpe „IntelliFlo VS“, 1 Skimmerpumpe „Kripsol OK 51“, je 24h/Tag in Betrieb, Glasfilterfür zusätzliche Ausfilterung von Schwebstoffen, Bogensieb-Wandskimmer „12 000“ aus Edelstahl, 4 Einströmdüsen, 1 Power-LED-Scheinwerfer 42 Watt kaltweiß, zusätzliche ­Druckleitungen um evtl. weitere Wasserspiele zu beschicken
Wasseraufbereitung: Nach dem System „TeichMeister“ mit 2 Wasserkreisläufen: 1. Der Skimmer saugt Oberflächenwasser an, druckseitig wird es gegenüberliegend wieder eingeleitet. Filterpumpe saugt das Wasser über Unterwasserkiesansaugung an, das Wasser wird in die Filterzone gedrückt. Ansaugung erfolgt über Ansaugstutzen in der ­Beckenwand, Rückspülung über Druckschlauchanschluss
Naturpoolbau: Blumen Mädler GmbH & Co. KG, Bahnhofstr. 45, 01968 Senftenberg, Tel.: 03573/2573, www.blumen-maedler.de
Systemverbund: Teichmeister/Balena GmbH, Carl-Benz-Str. 1/2, 75031 Eppingen, Tel.: 07262/609010, facebook.com/teichmeister.de

Scroll to Top