Pool | Wellness | Outside

Salzelektrolyse

Das sind die Methoden der Wasseraufbereitung

Ungetrübtes Badevergnügen ist nur mithilfe einer optimalen Wasseraufbereitung möglich. Foto: Zodiac Deutschland
10.10.2017

Soll der eigene Pool dauerhaft Freude bereiten, muss seine Wasseraufbereitung immer perfekt funktionieren. Verantwortlich für die Wasserqualität ist, mit welcher Methode das Schwimmbadwasser behandelt wird. Im Folgenden stellen wir Ihnen die gängigsten Verfahren der Wasseraufbereitung vor.

Pflege muss sein: Tipps für die richtige Reinigung des Pools

Foto: Tintometer
25.04.2016

Ein Swimmingpool vermittelt vielen Menschen im Sommer ein Gefühl von Urlaub – und irgendwie auch von Luxus. Damit die Freude am Baden auch lange bestehen bleibt, ist die regelmäßige Wasserpflege des Pools wichtig.

Mit der Salzlektrolyse den Pool sauber halten

Bild: Fotolia
17.12.2012

Klares, frisches Wasser lädt zum Reinspringen, Baden und Verweilen ein – das ist keine Frage. Die Frage ist, mit welchem Wasseraufbereitungssystem Sie dieses Resultat erzielen möchten. Eines davon ist die Salzelektrolyse.

Nichts mehr verpassen! Mit dem kostenlosen Newsletter von schwimmbad.de JETZT ANMELDEN