Ein Swimspa im Garten fördert die Fitness
Ein Swimspa im Garten fördert die Fitness. Foto: Tom Philippi

Als erfahrene Osteopathin und Physiotherapeutin weiß die Besitzerin dieses Anwesens, dass die ganzheitliche Gesundheit der Menschen im Wesentlichen von ihren Selbstheilungskräften abhängt. Sie sind es, die Körper, Geist und Seele in ein natürliches Gleichgewicht bringen, beziehungsweise darin bewahren sollen. Ein geeignetes Mittel dafür ist der Sport, am allerbesten das Schwimmen.
Und weil ihr Beruf ohnehin ein sehr sportlicher ist, betreibt die Medizinerin den Schwimmsport mit absoluter Leidenschaft. „Schon als Studentin an der Sporthochschule Köln war ich begeisterte Leistungsschwimmerin.“ Heute nimmt sie sogar immer mal wieder an Wettbewerben teil.

Schwimmen, wann immer es geht

Als schließlich die Kinder ihrer dauerhaften Fürsorge entwachsen waren, wollte die sportliche Mutter die alte Liebe wieder aufblühen lassen. Sie beschloss, ihren Grundbesitz mit einer Poolanlage auszustatten, „damit ich nicht immer ins öffentliche Schwimmbad fahren muss, sondern schwimmen kann, wenn ich Lust und Zeit habe.“
Ursprünglich zog sie ein Hallenbad in Erwägung, doch die Architektur des Hauses ließ die dafür notwendige Ausbaumaßnahme nicht zu. Für einen Outdoorpool hätte der Garten zwar den erforderlichen Platz gehabt, doch diese Option scheiterte am Nutzungswunsch: schwimmen, wenn gewollt, vor allem in der kalten Jahreszeit.
Lesen Sie die ganze Geschichte in der Ausgabe 11/12-2016 von SCHWIMMBAD + SAUNA (hier bestellen!)
Klicken Sie auf das große Bild, um die Bildergalerie zu starten!
Fotos: Tom Philippi

INFO KOMPAKT

Swimspa: Modell „S5“, Maße 550 x 225 x 152 cm, Wasserkapazität 10 000 Liter, Leergewicht 1 450 kg, Füllgewicht 11 450 kg, Wasseraufbereitung: Ozon-Desinfektion mit integrierter Dosieranlage, eine Zirkulationspumpe, drei Pumpen mit je 3,0 PS Leistung
Attraktionen: 25 Edelstahl-Massagedüsen, Gegenstromanlage mit sechs Turbodüsen, zwei Sitzplätze, zwei Unterwasserspots mit Wasserlinienbeleuchtung
Ausstattung: Heizung mit 4 kW Leistung, Acrylwanne in „Sterling Marble“, antibakterielle „Lucite“-Oberfläche, dreiteilige graue Thermoabdeckung, automatisch bedienbare, auf Schienen fahrbare Abdeckung aus dem Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoff  WPC, graue Kunststoff-Außenverkleidung, Rahmen aus Stahl
Swimspa: Spahochdrei KG, Kirchstr.46, 72145 Hirrlingen, Tel.: 07478/91190