Binder Schwimmbadtechnik

Einfach MEER für Ihren Pool.

Einfach MEER für Ihren Pool.

Die Hamelner BINDER GmbH & Co. KG ist Spezialist für die Herstellung von Rohrmotoren für Schwimmbadabdeckungen. Mit seinem umfangreichen Know-how und der jahrzehntelangen Erfahrung entwickelte das Familienunternehmen die turbinengesteuerten Gegenstromanlagen HydroStar und EasyStar, die den Nutzern ein naturnahes Schwimmgefühl vermitteln. Anders als pumpengesteuerte Gegenschwimmanlagen erzeugt HydroStar eine breite, gleichmäßige Strömung, die den ganzen Körper umfasst. Die Anlage ist einfach zu installieren, arbeitet energieeffizient und kann auch in bestehenden Becken problemlos nachgerüstet werden.


Große Ehre für BINDER: Die Turbinenschwimmanlage HydroStar als „Marke des Jahrhunderts“ ausgezeichnet.


NEUHEITEN 2022

Noch mehr Schwimmspass: Die neue BINDER24-App ist jetzt auch mit der Smartwatch von Apple kompatibel.

Seit kurzem steht die neue BINDER24-App zum Download bereit. Mit dem Programm lassen sich sowohl die Turbinenschwimmanlagen als auch die LED-Beleuchtung von BINDER bequem bedienen. Die App bietet mehr Funktionen als die Vorgänger-Version HydroStar Next und läuft auch auf der Smartwatch von Apple.

Die BINDER24-App ist der Nachfolger der HydroStar-Next-App. Genau wie mit HydroStar Next kann der Nutzer auch mit der BINDER24-App die Turbinenschwimmanlagen und LED-Beleuchtung von BINDER steuern und eigene Trainingsprogramme erstellen.

Neu sind dagegen die voreingestellten Übungsprogramme in drei Schwierigkeitsstufen: Wer keine eigenen Trainingseinheiten erstellen möchte, hat jetzt die Wahl zwischen den Optionen Hügel, Intervall, Ausdauer, Power und Pyramide. Alle Programme können pausiert und im Anschluss an das Training nach verschiedenen Kriterien gefiltert werden.

Die BINDER24-App verbindet sich – nach einmaliger Einrichtung – selbstständig mit dem WLAN-/Heimnetzwerk und bietet sowohl ein helles als auch ein dunkles Design. Am Programmende fährt die Turbinen-schwimmanlage automatisch auf die geringste Stufe zurück.

Im Gegensatz zu HydroStar Next kann die BINDER24-App zudem nicht nur auf Smartphones und Tablets genutzt werden, sondern auch auf der Smartwatch von Apple. Dazu muss die App nur auf einem iPhone oder iPad installiert werden, das mit der Watch gekoppelt ist. Anschließend wird die App auf dem Mobilgerät gestartet und die Turbinen-schwimmanlage kann gesteuert werden.

BINDER24-App: Jetzt auch für die Smartwatch von Apple
BINDER24-App: Jetzt auch für die Smartwatch von Apple

Die Installation der BINDER24-App auf der Smartwatch von Apple läuft entweder automatisch oder kann in der Watch App auf dem iPhone oder iPad manuell vorgenommen werden. Die BINDER24-App gibt es für Android und iOS im Google Play Store bzw. im App Store. Um sie nutzen zu können, ist es erforderlich, die Steuerkarte der Turbinenschwimmanlage mit einem separat erhältlichen App-Controller zu erweitern. Eine Umsetzung für Smartwatches anderer Hersteller ist bereits in Planung.

Diese Strömung macht den Rücken fit: Gegenstromanlagen von BINDER sind ideal für die Wassergymnastik

Jeder dritte Deutsche leidet ab und zu unter Rückenschmerzen. Das beste Gegenmittel ist eine gezielte Stärkung der Muskulatur – z. B. mit einfachen Gymnastikübungen im Pool. Die kraftvolle Strömung der turbinenbetriebenen Gegenstromanlagen von BINDER verstärkt den Trainingseffekt noch.

Der Volumenstrom der Anlagen ist deutlich breiter und stärker als bei pumpenbetriebenen Systemen und eignet sich daher sehr gut für das Rückentraining. „So wird der Muskelaufbau schonend gefördert“, berichtet Paralympics-Siegerin Elena Semechin (geb. Krawzow). Besonders begeistert ist die Leistungsschwimmerin und Physiotherapeutin von der Strömung der turbinenbetriebenen Gegenstromanlagen: „Da sie den Körper gleichmäßig umfließt und nicht punktuell belastet, werden alle Muskelgruppen trainiert.“ Die Sportlerin überzeugt auch die stufenlose Regulierung der Strömung, die sich ganz leicht per Fernbedienung oder optional via Piezo-Taster bzw. über die BINDER24-App an individuelle Vorlieben anpassen lässt.

Für Poolneubauten bietet BINDER die Turbinenschwimmanlage HydroStar an, für bestehende Schwimmbecken gibt es die Nachrüstanlage EasyStar. Beide Ausführungen sind mit Volumenströmen von 160 m3 bis 1200 m3 erhältlich und verfügen über dieselbe Leistung und dieselben Funktionen. Im Vergleich zu anderen Gegenstromanlagen verbrauchen HydroStar und EasyStar bis zu 80 Prozent weniger Strom und lassen sich vom Fachhändler wesentlich schneller installieren. Die turbinenbetriebenen Gegenstromanlagen laufen flüsterleise und müssen kaum gewartet werden.

Ein gesunder Rücken – mit Gegenstromanlagen von BINDER
Die breite kraftvolle Strömung ermöglicht ein effektives Training der Rückenmuskulatur.

Binder Probeschwimmen

Schwimmen Sie gegen die Turbinenschwimmanlagen von BINDER. Bei Binder Schwimmbadtechnik können Sie entweder am Firmenstandort in Hameln oder bei vielen Händlern ein Probeschwimmen vereinbaren. Um sich von der naturnahen Strömung zu überzeugen, empfehlen wir Ihnen gegen unsere Gegenstromanlagen zu schwimmen.


Die Gegenstromanlage von Binder Live im Video


Scroll to Top