Controller für Schwimmbäder und Whirlpools

Der "pH-/Redox-Controller" von Hanna Instruments
Der "pH-/Redox-Controller" von Hanna Instruments

Golden Wave 2022 – Einreichung: Der “pH-/Redox-Controller” ist ein Mess-Regel-Dosiersystem, das zur kontinuierlichen Aufrechterhaltung von pH-Wert und Desinfektionsmittelgehalt entwickelt wurde.

Der “pH-/Redox-Controller” von Hanna Instruments sorgt für eine jederzeit effiziente Desinfektionsleistung und Qualität des Poolwasser, indem pH-Wert und Redoxpotential kontinuierlich überwacht werden, und durch präzise Chemikaliendosierung auf den optimalen Werten gehalten werden. Die Stärke des Controllers offenbart sich hier in seinem innovativen Messkonzept: Mit nur einer einzigen Messsonde lassen sich sowohl der pH-Wert, die Temperatur als auch das Redoxpotential über nur eine Schnittstelle im Wasserkreislauf überwachen. Einen Defekt der Elektrode erkennt das Gerät sofort und zeigt eine Nullpunktverschiebung nach pH 4, eine im Marktsegment einzigartige Funktion und ein sicherer Schutz bei einem Kabelbruch.

Für eine sichere und effektive Chemikaliendosierung sorgen ferner Funktionen wie Überdosierschutz durch Proportionaldosierung, eine besonders breit einstellbare Pumpenförderleistung, Sicherheits-Timer, Dosierverzögerung nach dem Einschalten, Chlordosierung nur bei korrektem pH-Wert, Datenaufzeichnung und nicht zuletzt ein für pH, Temperatur und Redoxpotential unabhängig programmierbares Sollwert- und Alarmsystem. Der Controller entspricht den Richtlinien der GLP (Gute Laborpraxis), dem gesetzlich vorgeschriebenen Rahmen, der essenzielle Kriterien für verlässliche Laborprüfungen definiert. Hohe hygienische und ökologische Standards lassen sich somit ideal vereinbaren.

Abgesehen davon profitieren Anwender, allen voran Pool-, Spa- und Hotelbetreiber, von der Möglichkeit einer Ethernet-Verbindung zur webbasierten Anwendung „Hanna Cloud“. So lassen sich Messwerte – die im Zehn-Sekunden-Takt automatisch aufgezeichnet werden –, gespeicherte Daten sowie Trends und Geräteeinstellungen ganz bequem von einem PC, Tablet oder Smartphone aus abrufen. Zur Verarbeitung und Speicherung können diese Daten mit Hilfe eines USB-Mediums auf einen PC übertragen werden. Das Ergebnis: Anwender behalten jederzeit die volle Kontrolle über eine Vielzahl qualitätskritischer Wasserparameter und ermöglichen ihren Badnutzern somit stets einen unbeschwerten Badegenuss von höchster Güte.

Mehr Informationen

Scroll to Top