Edelstahl-Pool von Berndorf Bäderbau
Edelstahl-Pool von Berndorf Bäderbau. Foto: Tom Philippi

Winterliche Temperaturen und trübes Wetter steigern die Vorfreude auf die nächste Poolsaison erheblich und der Anblick solch ansprechender Bilder weckt die Lust auf lange, laue Sommerabende. Diese eindrucksvolle Poolanlage stammt aus der Schmiede des österreichischen Spezialisten für Schwimmbadbau, Berndorf Bäderbau.

Gemeinsam mit den Besitzern, die nach ausgiebiger Recherche von der individuellen Gestaltbarkeit, der zeitlosen Eleganz und Hochwertigkeit des Materials sowie dessen angenehmer Haptik überzeugt waren, wurde ein stimmiges Konzept erarbeitet. Dieses wurde fachmännisch umgesetzt und entspricht den Wünschen der Hausherren nach einer ­reduzierten Formensprache, gewürzt mit der richtigen Dosis passender Schmuckelemente.

Im Fokus: Die partiell ausgeführte Infinity-Kante

Auch von den weiteren Vorteilen von Edelstahl wie der UV-Beständigkeit des Materials und dessen fugenglatter Oberfläche waren die Bauherren überzeugt. Ein angenehmer Nebeneffekt ist auch immer die Wasser­erwärmung durch die Reflexionen der Sonnenstrahlen. Bei dieser Poolanlage wird das Auge besonders auf die Infinity-Überlaufkante, die zwei Drittel der dem Haus zugewandten Längsseite des Beckens einnimmt, gelenkt.

Daten & Fakten zur Poolanlage

Becken: 8,0 x 4,0 x 1,35 m großes Edelstahlbecken von Berndorf Bäderbau, mit Unterflurrollladen, als Rucksackwand aus-geführt (sitzt im aufgerollten Zustand wie ein nach außen gewölbter Rucksack an der Beckenwand)
Wasserattraktionen: Gegenstromanlage „C2 Rondo“ von Schmalenberger, LED-RGB-Unterwasserbeleuchtung, weiß, von Astral, LED-Beleuchtung der Überlaufrinne wurde vom Bauherrn selbst angebracht, Außendusche Modell „Niagara Solar“, 35-Liter-Tank, von Astral
Wasseraufbereitung + Steuerung: Profi-Sandfilteranlage „Cantaloup 610“ und Wärmepumpe von Desina Schwimmbadbau
Planung + Realisation: Berndorf Bäderbau, Leobersdorfer Str. 26, A-2560 Berndorf, Tel.: 0043/2672/836400