Blütenpracht und Badelust

Unter dem Motto “Blütenpracht und Badelust” eröffnet das Münchner Gartenbau-Unternehmen “Schleitzer baut Gärten” am Sonntag, 21. April, die diesjährige Gartensaison – und lädt dazu in seinen Erlebnisgarten nach Allach-Untermenzing im Norden Münchens. 2013 ist für Schleitzer ein besonderes Jahr: Das Traditionshaus feiert seinen 50. Geburtstag. Schleitzer gehört dem Verband “Gärtner von Eden” an.

Der Erlebnisgarten als Marktplatz innovativer Gartenideen wurde im laufe des Winters um einige Gartendetails erweitert und zeigt sich von seiner schönsten Frühlingsseite. Die Apfelbäume und viele besondere Gehölze blühen und verzaubern mit in Ihrem angenehmen Blütenduft. Neu gestaltete Sichtschutzwände und moderne Gestaltungselemente wurden zwischen den verschiedensten Garten-Situationen integriert.

Bitte Probebaden!

Erlebnistag bei Schleitzer am 21. April. Foto: Schleitzer baut Gärten

Badeteiche, Schwimmteiche, Biopool beziehungsweise Living-Pool sowie zwei Swimming-Pools mit Salzwasseraufbereitung stehen in Orginalgröße zum Probebaden bereit. Die Swimming-Pools werden dabei mit Luft-Wärmetauschern auf 30 Grad Celsius aufgeheizt. Whirlpools in verschiedenen Größen bereichern den Erlebnisgarten zusätzlich.

Wasser im Garten, Baden im Garten: Das ist das große Thema auf 8000 Quadratmetern Ausstellungsfläche: Der natürliche Badeteich wurde bereits 1994 gebaut, hier können die Gäste die Funktion des 72 Quadratmeter großen Biotop-Schwimmteichs erfahren. Das klare Wasser wird im 18 Jahre alten Teich ganz ohne Chemie aufbereitet.

Der patentierte Biopool Marke “Living Pool” wurde vor drei Jahren nach dem System “Swimming-Teich” von Biotop gebaut. Die Schwimmfläche beträgt 3,75 x 9,00 Meter, der Teich arbeitet nach Kategorie 5 der FLL-Richtlinien ohne Wasserpflanzen. Die Nährstoffentsorgung übernimmt hier der biologische “PhosTec-Filter”.

Weitere Informationen, zum Beispiel zum Anfahrtsweg, gibt es auf der Website von Schleitzer.

Infos und Fotos: Schleitzer baut Gärten

Scroll to Top