Naturpools und Schwimmteiche im Schaugarten

Schwimmteich Schwimmteiche Naturpools Naturpool Kittenberger Erlebnisgärten Schaugarten Gartengestaltung
Foto: Kittenberger Erlebnisgärten

In seiner großen Schaugartenanlage präsentiert Kittenberger Erlebnisgärten aus Schiltern bei Langenlois in Niederösterreich auch in diesem Jahr wieder attraktive Schwimmteiche, Naturpools und weitere Highlights der Gartengestaltung.
Das sind die Termine der Schwimmteich-Tage:
Es geht los am Samstag, 25. Mai, 9 bis 17 Uhr. Das Thema: “Wasser: Elixier des Lebens – zur Belebung meines Gartens”. Die Besucher können sich über Möglichkeiten informieren, den eigenen Garten mit Wasserspielen zu verschönern und zu beleben, zum Beispiel mit Brunnen, Bachläufen, Quellsteinen und Kneipp-Becken.
Nächster Termin ist am Samstag, 29. Juni, 9. – 17 Uhr. Das Thema: “Welcher Schwimmteich passt zu mir?” Schwimmteich-Experten sind vor Ort, um Interessenten die vielfältigen Typen von Natur-Pools und Schwimmteichen zu erklären.
Weiter geht’s am Samstag, 24. August, 9 – 17 Uhr. Thema: “Schwimmteiche als natürlicher Lebensraum”. Mit einem eigenen natürlichen Badegewässer erlebt man nämlich echte Artenvielfalt. Kittenbergers Schwimmteich-Experten erzählen von ihren großartigen Naturbeobachtungen, wie man diese am oder im eigenen Schwimmteich erleben kann und wie sie sich auf das umgebende Ökosystem auswirken. Jeder profitiert persönlich davon – und genau das ist es, was die Experten nahebringen werden.
Letzter Termin ist am Samstag, 19. Oktober, 9 – 17: An diesem Tag erfahren die Besucher die Besonderheiten, die ein Schwimmteich zu den einzelnen Jahreszeiten bereithält. Natürlich natürlich werden dabei wichtige Pflegetipps weitergegeben: Wann fallen welche Aufgaben zur Pflege an? Nicht zu vergessen: Herbst und Winter sind die besten Planungszeiten für Schwimmteiche und Natur-Pools.
Detaillierte Informationen zu den genannten Terminen, zu der gesamten Schaugartenanlage sowie praktische Infos etwa zur Anfahrt erhalten Sie auf der Website von Kittenberger Erlebnisgärten.
Hier genau ist Kittenbergers "Erlebnis.Gartencenter". Foto: Daniela Buchheim
Übrigens: Die Schaugartenanlage umfasst mehr als 40 Themengärten sowie das separate “Erlebnis.Gartencenter” und kann bis zum 4. Adventsonntag täglich besichtigt werden.
Dabei kann man auch Kräuterhexe Hilde regelmäßig in Aktion erleben – bei einem der zahlreichen Workshops, die im laufenden Veranstaltungsprogramm oder bei einer der buchbaren Spezialgruppenführungen stattfinden.
Da Hilde Wutte von ihren Kräutern nie genug bekommt, stellt sie in ihrer Freizeit Kräuteraufgüsse, -liköre und –schmankerl her. Diese und noch viel mehr regionale Produkte gibt es in dem Gartencenter auch zu kaufen.
Außerdem ist Kräuterhexe Hilde erfolgreiche Fachbuchautorin. Ihr erstes Buch „Gesundheit wächst vor der Haustür“ ist 2012 erschienen – und das zweite Buch ist bereits in Arbeit.
Kräuterhexe Hilde Wutte vom "Erlebnis.Gartencenter" Kittenberger. Foto: Kittenberger

Scroll to Top