Die Tage der offenen Gartenpforte beginnen

"Tag der offenen Gartenpforte" auch bei Teich & Garten in Fiersbach (Westerwald)
"Tag der offenen Gartenpforte" auch bei Teich & Garten in Fiersbach (Westerwald). Foto: Teich & Garten

Am 21. und 22. Mai beginnen die diesjährigen “Tage der offenen Gartenpforte”. An der Aktion teilnehmende Gartengestalter und Gärtnereien zeigen Interessenten und potenziellen Kunden ihr Betriebsgelände und stehen für Fragen zur Verfügung. Weitere Veranstaltung finden auch an Wochenenden im Juni, Juli und September statt. Detaillierte Informationen, wer wann seinen Garten öffnet, finden Sie auf einer eigens dafür eingerichteten Website.

Schon länger öffnet auch der Schwimmteichbauer Carsten Schmidt aus Fiersbach im Westerwald seinen mit Schwimmteich gestalteten Garten. “Der Schwimmteich als Trend in der Gartengestaltung, aber auch als Symbol für Lebensqualität, Spaß, Genuss und Natur”, sagt Schmidt, der sich mit seinem Unternehmen Teich & Garten diesem Thema seit vielen Jahren widmet. “Das Ergebnis ist ein modern gestalteter Garten, ein architektonischer Schwimmteich und ein kreativer Umgang mit Formen, Farben und Materialien.”

Im Rahmen des “Tages der offenen Gartenpforte” am 21. und 22. Mai ist der Privatgarten des Gärtners in der Kriegershoferstr. 2 in Fiersbach auch in diesem Jahr wieder zu besichtigen, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Kinder gehören zu den gern gesehenen Gästen, wenn es darum geht, Kunst im Garten, Badespaß und hochwertige Bauausführung zu präsentieren. Die Gartenbesitzer und die Mitarbeiter der Firma Teich & Garten freuen sich auf interessierte Besucher und informieren gerne in allen Fragen zu Schwimmteichen, Teichpflege und kreativer Gartengestaltung.

Foto: Teich & Garten

Scroll to Top