SaLü Salztherme Lüneburg

Salü Salztherme Lüneburg Schwimmbecken

Bild: Gesundheitsholding Lüneburg

Das Erlebnisbad der Hansestadt

Die Salztherme Lüneburg ist gleichzeitig Spaßbad, Wellnessbad, Solebad und Familienbad. Mit dem Sportbad verfügt es zudem über ein Hallenbad für alle, die einfach nur schwimmen wollen. Kurz, das SaLü ist ein Erlebnisbad, das Spaß - und Erholung bietet.

Spätestens seit der Neueröffnung 2021 darf man beim Besuch dieses Erlebnisbades schon etwas ganz Besonderes erwarten.

Im SaLü kommt die legendäre Lüneburger Starksole mit ihren 26 % Salzgehalt und ihrem hohen Sulfat- und Bromanteil und den gesundheitsfördernden Eigenschaften auf verschiedene Weise zum Einsatz, in Wellness-Anwendungen wie natürlich in den Schwimmbecken. In den sechs Solebecken sorgt die Starksole für den jeweils erwünschten Salzgehalt, der von 1,5 % in der Salzwelle bis zu 4 % im Heidelauschen reicht. Zum Vergleich: Der Salzgehalt an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste liegt bei ca. 1,5 %, nach Osten hin abnehmend. Das Wasser der Nordsee enthält durchschnittlich 3,5 % Salz. Auch für die Süßwasserbecken, z. B. im Sportbad, spielt die Sole eine Rolle, da sie den Grundstoff für die Reinigung des Wassers liefert, dank der Salzelektrolyse. Das weiße Gold ist gut für die Gesundheit, gut für die Haut und man kann ganz entspannt entschlacken, da das Solewasser die körpereigenen Energiequellen anregt, und der Körper dadurch besser entgiften, entsäuern und damit auch entschlacken kann.

Mit 4 % hat das Heidelauschen die höchste Salzkonzentration aller Becken im SaLü, was einem spürbar Auftrieb gibt. Hier lauschen Sie stimmungsvoller Unterwassermusik und genießen bei 32 °C Massagedüsen, Schwallwasserduschen und das Gefühl von Leichtigkeit.

Der neue Entspannungsbereich Heidemoor ist ein Tipp für alle, die Ruhe suchen. Mit zwei Solebecken, Liegebereich, Plattformlift, eigener Dusche kann man hier entspannt den ganzen Tag verbringen.

So geht Urlaub in Lüneburg

Lüneburg ist eine schöne Stadt, die wieder inspiriert. So sind auch das neue SaLü und seine Attraktionen geprägt von Lüneburg und seiner Geschichte und der Natur hier: die Lüneburger Heide, der Kurpark und natürlich von Lüneburgs Salz in Form von Sole. Freuen Sie sich auf grenzenlosen Badespaß im Wasserviertel, Entspannung im Heidemoor, Rutschpartien vom Baumhaus und auf die besondere Wirkung der Lüneburger Sole in der SaLü-Therme.

Gebäudeplan der SaLü Salztherme Lüneburg

Bild: Kurzentrum Lüneburg Kurmittel GmbH

Ein Preis zwei Saunalandschaften

Wer sich der Wärme und Geborgenheit im SaLü hingibt, fühlt sich wie neu geboren. Dafür sorgen gleich zwei Saunalandschaften, die Siederei und die Kleine Sauna. In beiden Saunabereichen erwarten Sie verschiedene Schwitzräume, Ruhezonen, Abkühlungen, Außenterrassen und zusätzliche Wellness-Angebote. Mit insgesamt sieben Saunen und dem Heide-Dampfbad findet im SaLü jeder Gast sein persönliches Wohlfühlprogramm. Erfahrene Mitarbeiter*innen verwöhnen Sie mit abwechslungsreichen Aufgüssen und beraten Sie gern vor Ort. 

Stündliche Aufgüsse bei 90 °C gibt es in der Finnischen Sauna. Diese reichen von traditionell bis inspirierend, von mild bis sehr intensiv.

Zu jeder halben Stunde können bis zu 30 Besucher in der Eukalyptus-Sauna bei 20 % Luftfeuchte und 70 °C den "Frische-Kick" genießen. Dann bekommen Sie beim Eukalyptus-Aufguss die ganze belebende Kraft dieses australischen Baumes zu spüren.

 In der Giebelsauna können bis zu 16 Gäste bei heißen 90 °C entspannen. Alle zwei Stunden (an Sonn- und Feiertagen beginnend um 11:00 Uhr, sonst ab 13:00 Uhr) lädt man Sie hier zu exklusiven geführten Zeremonien ein. Dabei werden Sie verwöhnt Sie mit regionalen Aufgüssen verwöhnt, die Sie mit ihren Aromen über den Dächern von Lüneburg schweben und zu einem Rundflug über die Lüneburger Heide starten lassen.

Zu den Öffnungszeiten

Wasserviertel

Montag bis Samstag10:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag & Feiertag08:00 bis 20:00 Uhr

 Siederei

Montag bis Donnerstag10:00 bis 22:00 Uhr
Freitag & Samstag10:00 bis 22:30 Uhr
Sonntag & Feiertag08:00 bis 20:00 Uhr

Öffnungszeiten Sportbad Lüneburg

Montag15:00 bis 18:00 Uhr21:00 bis 22:00 Uhr 
Dienstag15:00 bis 18:00 Uhr21:00 bis 22:00 Uhr 
Mittwoch15:00 bis 21:00 Uhr  
Donnerstag15:00 bis 18:00 Uhr21:00 bis 22:00 Uhr 
Freitag15:00 bis 18:00 Uhr15:00 bis 18:00 Uhr 
Samstag10:00 bis 18:00 UhrSprungzeit 13:00 – 15:00 Uhr
Sonn- und Feiertag09:00 bis 17:00 UhrSprungzeit 16:00 – 17:00 Uhr
Ende der Wasserzeit ist 15 Minuten vor Schließung.

Ins SaLü per ÖPNV

Mehrere Buslinien halten an den Bushaltestellen beiderseits des Kurzentrums und verbinden das SaLü mit dem Bahnhof sowie dem gesamten Stadtgebiet.

Stündliche Zugverbindungen Hamburg HBF - Lüneburg, sowie Hannover - Lüneburg.

Ab Lüneburger Bahnhof mit der

  • Buslinie 5011 (Richtung Häcklingen/Rettmer - Haltestelle Postamt oder Uelzener Straße (Kurzentrum))
  • Buslinie 5003 (Richtung SZ Oedeme - Haltestelle Soltauer Straße (Kurzentrum))
  • Buslinie 5007 (Richtung Im Allerbruch - Haltestelle Soltauer Straße (Kurzentrum))

direkt zur Salztherme Lüneburg (Kurzentrum Lüneburg). Die Buslinien verkehren alle 20 Minuten. 

Kontaktdaten des Händlers

SaLü Salztherme Lüneburg

Uelzener Straße 1-5, 21335 Lüneburg

Tel.: +49 (4131) 723-0

hallo@salue.info

https://www.salue.info/

Produktkategorien

Öffnungszeiten

SommerWinter
Montag10:00 Uhr bis 22:00 Uhr10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Dienstag10:00 Uhr bis 22:00 Uhr10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Mittwoch10:00 Uhr bis 22:00 Uhr10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Donnerstag10:00 Uhr bis 22:00 Uhr10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Freitag10:00 Uhr bis 22:00 Uhr10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Samstag10:00 Uhr bis 22:00 Uhr10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Sonntag08:00 Uhr bis 20:00 Uhr08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Preise

  • Erwachsene: 2 Stunden - 9,50 € Wasserviertel + 5,00 € Saunazuschlag
  • Erwachsene: 4 Stunden - 12,00 € Wasserviertel + 6,00 € Saunazuschlag
  • Erwachsene: Ganzer Tag - 14,00 € Wasserviertel + 7,00 € Saunazuschlag
  • Erwachsene Zuschlag Samstag/Sonntag/Feiertag: +1,00€
  • Erwachsene Nachzahlung pro angefangener Stunde: + 1,60€
  • Kinder (4-16 Jahre): 2 Stunden - 6,00 € Wasserviertel + 5,00 € Saunazuschlag
  • Kinder (4-16 Jahre): 4 Stunden - 7,50 € Wasserviertel + 6,00 € Saunazuschlag
  • Kinder (4-16 Jahre): Ganzer Tag - 9,00 € Wasserviertel + 7,00 € Saunazuschlag
  • Kinder (4-16 Jahre): Zuschlag: Samstag/Sonntag/Feiertag: +0,50€
  • Kinder (4-16 Jahre): Nachzahlung pro angefangener Stunde: + 1,00€
  • Kinder bis einschließlich 3 Jahre: frei

Link zur Preisliste

Scroll to Top