S11: Die neue Sauna von Klafs

Auf dem „Klafs Sales Summit“ am Montag in Schwäbisch Hall präsentierte Geschäftsführer Philipp Rock die neue Sauna „S11“.

Der „Sales Summit“ von Klafs war ein beeindruckendes Ereignis, bei dem eine außergewöhnliche Neuheit von CEO Philipp Rock enthüllt wurde: Die Sauna „S11“, eine revolutionäre Kreation, die in Zusammenarbeit mit dem renommierten Studio F. A. Porsche entwickelt wurde. Dieses Produkt vereint modernes Design mit höchster Qualität und schafft eine völlig neue Dimension des Saunaerlebnisses.

,,Das Designstatement der S11 ist ein Meisterwerk der Leidenschaft und Hingabe bis ins kleinste Detail“ erklärt Ingo Bauer-Scheinhütte, Leiter Exterior Advanced Design. Die Gestaltung wurde mit Sorgfalt ausgefeilt und spiegelt sich in den Licht- und Klangkonzepten wider. Jedes Element der Sauna wurde mit Blick auf Ästhetik und Funktionalität entworfen, um ein unvergleichliches Wellnesserlebnis zu schaffen.

Das markante Design der „S11“ ist eine Hommage an die zeitlose Eleganz und das minimalistische Erbe des Studio F. A. Porsche. Die klaren Linien, die feinen Oberflächen und die hochwertigen Materialien verleihen der Sauna einen unverwechselbaren Präsenz und einen Hauch von Luxus.

Doch das Design ist nicht nur eine äußere Schönheit, sondern auch ein integraler Bestandteil des Saunaerlebnisses. Die Lichtkonzepte schaffen eine Atmosphäre der Entspannung und Harmonie, indem sie sanfte Farbwechsel und stimmungsvolle Beleuchtung bieten. Das Spiel von Licht verstärkt die Wirkung der Sauna auf Körper und Geist und schafft eine einladende Umgebung, in der man sich vollkommen entspannen kann.

Klafs und das Studio F. A. Porsche haben mit ihrer Zusammenarbeit eine Sauna geschaffen, die nicht nur optisch fasziniert, sondern auch ein außergewöhnliches Wellnesserlebnis bietet. Die Sauna „S11“ ist eine Einladung, dem Alltag zu entfliehen, sich zu entspannen und die eigene Balance wiederzufinden.

Über Studio F. A. Porsche:

Zeitloses Design für die Ewigkeit. Als Premium-Designagentur gestaltet das Studio F. A. Porsche für Kunden weltweit Produkte, macht Marken zum Erlebnis und bringt höchste Ansprüche in die perfekte Form. 1972 gründete Ferdinand Alexander Porsche – der 1963 den legendären Porsche 911 gestaltete – sein eigenes Studio für Produktdesign.

Bis heute folgt das Studio F. A. Porsche der Designphilosophie des Gründers. Innovation, Langlebigkeit, höchste Materialqualität und eine ebenso puristische wie elegante Ästhetik bilden das starke Fundament für den Erfolg des Studio F. A. Porsche. Gestern, heute und morgen.

Mehr dazu in der Ausgabe 9-10/2023 der SCHWIMMBAD+SAUNA PROFI (Erscheinungstag: 19.08.2023)

Nach oben scrollen