Pool | Wellness | Outside
Susi

Pool Archiv

Einhängeanlage zum Nachrüsten der Turbinenschwimmanlage "HydroStar" von Binder. Foto: Binder GmbH & Co. KG
08.03.2018

Die Turbinenschwimmanlage "HydroStar" von Binder ermöglicht ein ausdauerndes Training ohne lästiges Wenden. Mit der neuen, extrem kompakten und eleganten Einhängeanlage lässt sich das System auch in bestehenden Becken einfach und schnell installieren.

Pool ökologisch betreiben
07.03.2018

Neben den hohen Kosten, die beim Betrieb eines öffentlichen Schwimmbades entstehen, wird auch die Umwelt stark belastet. Dies betrifft vor allem Schwimmbäder, in denen die Gäste ein ganzjährig beheizbares Außenbecken nutzen können. So stellt sich die Frage, wie sich ein Schwimmbad möglichst ökologisch betreiben lässt.

Aquafitness ist im Trend. Foto: Beco-Beermann
06.03.2018

Sich im Wasser fit zu halten liegt im Trend. Kurse wie Aquacycling, Aquajogging oder Aquafitness ­gehören in vielen öffentlichen ­Bädern schon zum Standard. Wenn auch Sie sich in Ihrem Privatpool nicht nur wie üblich Bahnen­ ziehend fit halten wollen, finden Sie hier viele Anregungen für einen gesunden Workout im Wasser.

Serie: Den Pool durchs Jahr bringen. Teil 1: Start in die Saison. Foto: Adobe Stocks/biker3
28.02.2018

Eigentum verpflichtet: Um einen Pool muss man sich intensiv kümmern, wenn die Freude daran dauerhaft sein soll. Unsere neue Serie beschreibt, wie Sie Ihr ­Wellnesseigentum perfekt durchs Jahr bringen. Im ersten Teil holen Sie den Pool aus dem Winterschlaf und machen ihn fit für die kommende Badesaison.

TRENDS 2018: Das neue Sonderheft von SCHWIMMBAD+SAUNA. Titelgrafik: www.zur-henker.de
10.01.2018

Auch Pool, Sauna und Wellness sind ständigen Entwicklungen unterworfen. Ob in technischer Hinsicht oder in puncto Design: Die Hersteller und Anbieter folgen Ansprüchen oder Bedürfnissen - oder setzen selber Trends. In unserem Sonderheft TRENDS 2018 haben wir zusammengetragen, was im neuen Jahr wichtig ist.

Foto: Tom Philippi
14.12.2017

Wenn man eine Schwimmhalle ausbauen will, benötigt man gute Beratung. Andreas Köpke, Geschäftsführer der ISO GmbH, über Trends, Irrtümer und Illusionen im Schwimmhallenbau.

13.12.2017

Wie ein vormals ungenutzter Kellerraum in eine außergewöhnliche Poollandschaft verwandelt wird, zeigt dieses Objekt. Licht, Naturstein und Keramikelemente schaffen eine faszinierende Atmosphäre.

Das nach 40 Jahren renovierte Hallenbad. Foto: Holger Mauerer/Fehlings
28.11.2017

40 Jahre alt war dieses Hallenbad, eine grundlegende Sanierung somit dringend notwendig. Basierend auf einer komplett neuen Architektur erstrahlt es jetzt in modernem, ­zeitlosem Glanz. Bewundern Sie es in unserer Bildergalerie!

Verlosung des Gewinnspiels einer Poolsanierung mit "EcoFinish". Foto: Tom Philippi
14.11.2017

In den vergangenen Wochen hat SCHWIMMBAD+SAUNA exklusiv die Sanierung eines Poolbeckens verlost, die die Firma Meyer Coatings mit ihrem System "EcoFinish" durchführen wird. Am Mittwoch, 8. November, wurde auf der Fachmesse "aquanale 2017" schließlich der glückliche Gewinner gezogen.

Ungetrübtes Badevergnügen ist nur mithilfe einer optimalen Wasseraufbereitung möglich. Foto: Zodiac Deutschland
10.10.2017

Soll der eigene Pool dauerhaft Freude bereiten, muss seine Wasseraufbereitung immer perfekt funktionieren. Verantwortlich für die Wasserqualität ist, mit welcher Methode das Schwimmbadwasser behandelt wird. Im Folgenden stellen wir Ihnen die gängigsten Verfahren der Wasseraufbereitung vor.

SCHWIMMBAD + SAUNA. Foto: Tom Philippi
04.10.2017

Die Auskleidung dieses mit Glasmosaik ausgekleideten Pools lässt das Wasser glitzern und funkeln und bereitet den Besitzern somit viel Freude. Sie wollten, dass ihr neuer Gartenpool ein Schmuckstück wird – und das ist bei diesem Projekt auch gelungen.

Immer schön sauber: Wasseraufbereitung von Poolwasser. Foto: Fotolia
25.08.2017

Wer sich lange an seinem Swimmingpool erfreuen möchte, benötigt die richtige Wasseraufbereitung. Dabei handelt es sich um einen dauerhaften, im Kreislauf befindlichen Prozess aus Filtration und Desinfektion. Im Interview mit SCHWIMMBAD+SAUNA erklärt der Poolwasserexperte Martin Woelk, wie eine optimale Wasseraufbereitung funktioniert.

Foto: Tom Philippi
10.08.2017

Dieser Pool fällt nicht nur durch seine geschwungene Form ins Auge. Er ist auch von einer attraktiv gestalteten Außenanlage umgeben, die mit ihrem reizvollen Ambiente etwas Besonderes darstellt. Genießen Sie die Anlage in unserer Bildergalerie!

Foto: Tom Philippi
06.06.2017

Es war einmal ein alter Fliesenpool, rissig und undicht, verbunden mit hohen Wärmeverlusten und entsprechenden Kosten. Die Besitzer entschieden sich für eine gründliche Sanierung. Jetzt erstrahlt ihr Schwimmbad in neuem, modernem Glanz.

Wellnessausstellung im "Hofquartier" bei München. Foto: Riviera Pool
16.05.2017

Wer auf der Suche nach einer Ausstellung für Schwimmbad- und Wellnessdesign mit professioneller Beratung und aktuellen
Anschauungsobjekten in Süddeutschland ist, hat jetzt eine weitere Anlaufstelle: Der große Hersteller Riviera Pool hat im "Hofquartier" in Taufkirchen bei München eine Pool- und Wellnessausstellung eröffnet.

Ein Pool mit Überlaufrinne. Foto: Tom Philippi
05.05.2017

Skimmerbecken oder Überlaufbecken? Bei der Auswahl des geeigneten Poolbeckens stellt sich zwangsläufig die Frage, mit welcher Führungstechnik das Wasser in den Aufbereitungskreislauf befördert werden soll. Davon hängt einiges ab. Wir stellen Ihnen die Systeme vor.

Wärmepumpe am Pool. Foto: Zodiac Deutschland GmbH
05.04.2017

Der Gedanke, in einen Pool mit eiskaltem Wasser zu steigen, ist nicht gerade verlockend. So ist es nur ratsam, sich rechtzeitig mit der Frage der Beheizung zu beschäftigen. Wir stellen Ihnen verschiedene Möglichkeiten dazu vor.

Foto: Rafal Dabrowski
08.02.2017

Edelstahl gilt als besonders beständiger und hochwertiger Werkstoff, der im Schwimmbadbau sehr beliebt ist. Je nach Einsatzgebiet finden unterschiedliche Legierungen Verwendung.

Foto: Vagner Pool
18.01.2017

Das weltberühmte Hotel „Burj al Arab“ (dt. "Turm der Araber") in Dubai ist seit kurzem um eine Wellnessattraktion reicher: eine luxuriöse Strandterrasse mit zwei Swimmingpools. Die künstliche Insel wurde in Finnland konstruiert, die Pooltechnik stammt unter anderem von zwei deutschen Firmen.

Illustration: Procopi
03.11.2016

Ein Hallenbad fühlt sich erst dann behaglich an, wenn die Raumluft optimal ist. Weil Poolwasser permanent verdunstet, bedarf es dazu einer entsprechend geregelten Entlüftungstechnik, um dieses Ideal zu erreichen.

Minipool auf dem Dach. Foto: Polytherm
26.07.2016

Wer kennt das nicht? Man wünscht sich einen eigenen Pool, doch Platz dafür ist kaum vorhanden. Kein Problem: Die meisten Hersteller von Qualität und Renommée bieten Pools auch für kleinste Flächen an. Eine aktuelle Auswahl.

Bild: Fotolia
07.07.2016

Die Umwälzpumpe ist das Herz der Schwimmbadtechnik – wie beim menschlichen Kreislauf funktioniert nichts ohne sie. In der Pooltechnik übernimmt sie eine zentrale Aufgabe.

Foto: Gira
30.06.2016

Ein Pool soll in erster Linie Spaß machen und möglichst keinen zusätzlichen Arbeitsaufwand verursachen. Was liegt da näher, als auch in diesem Bereich mit leicht steuerbarer, intelligenter Technik zu arbeiten.

Foto: Tintometer
25.04.2016

Ein Swimmingpool vermittelt vielen Menschen im Sommer ein Gefühl von Urlaub – und irgendwie auch von Luxus. Damit die Freude am Baden auch lange bestehen bleibt, ist die regelmäßige Wasserpflege des Pools wichtig.

30.03.2016

Kunst ist eine Ausdrucksform von Gefühlen und Gedanken, das schöpferische Gestalten und Schaffen von Werken. Architektur ist die Wissenschaft von der 
Gestaltung und Konstruktion von Bauwerken. Design ist die Gestaltung eines Produkts hinsichtlich seines optischen Erscheinungsbildes und seiner Benutzbarkeit.

Foto: Behnke
15.03.2016

Hand aufs Herz: Putzen ist ein lästiges Übel. Diese ungeliebte, aber notwendige Tätigkeit einem motorisierten Helfer zu überlassen, spart viel Zeit und sorgt für gute Laune.

Poolüberdachung
14.03.2016

Schutz vor Verunreinigung, 
eine verlängerte Badesaison, 
Energieeinsparung und mehr 
Sicherheit – Poolüberdachungen 
haben viele Vorteile.

Foto: Tom Philippi
19.01.2016

Das Thema Wasserhygiene ist das A und O für einen unbeschwerten Genuss des eigenen Pools oder Whirlpools. Entsprechend wichtig ist die Wasserdesinfektion. Um deren Wirksamkeit zu überprüfen, sollte jeder Pool- und Spabesitzer regel­mäßige Wasseranalysen durchführen. Martin Woelk von Tintometer beschreibt im Folgenden die wichtigsten Parameter der Wasserhygiene.

Fertigbecken: Die preiswerte Alternative
29.09.2015

Sie haben eine glatte, hautfreundliche Kunststoffoberfläche und sie lassen sich in einer großen Vielfalt an Formen und Farben herstellen: Fertigbecken haben eine wesentliche Bedeutung im Schwimmbadbau.

Die Familie Binder stellt ihre Turbinenschwimmanlage "Hydrostar" vor. Foto: Binder GmbH
25.09.2015

Die Turbinenschwimmanlagen von Binder setzen auf leistungsstarke und wartungsarme Turbinen statt auf Pumpen. In zahlreichen Schwimm- und Hotelbädern, Fitnessstudios, im Reha- und Gesundheitsbereich, aber auch in privaten Pools wird Schwimmtraining mit Gegenstrom betrieben. Der Einsatz moderner Anlagen ist inzwischen nicht mehr mit hohen Investitionen verbunden, sie sind günstig verfügbar, benötigen wenig Raum und Schwimmbecken aller Art lassen sich damit unkompliziert nachrüsten. Die Binder GmbH & Co. KG ist auf der diesjährigen Aquanale 2015 vertreten und stellt ihre Produkte vor.

Wasserattraktionen: Prickelnde Erlebnisse im Pool
08.09.2015

Massagedüsen und Gegenstromanlage, Wasserfall und Fontäne, Schwalldusche und Wasserspeier, „WetLounge“ und Sprudelliege: Attraktionen wie diese machen aus einem Pool ein echtes Erlebnis. Wir stellen die Schönsten vor und erklären die Details dahinter.

Einsteigen, bitte: Über Treppen und Leitern in den Pool
04.09.2015

Der richtige Einstieg in den Pool will ­zelebriert sein, der Markt kennt dazu eine Vielzahl an kreativen Varianten. Der ­preisgekrönte Poolarchitekt Holger ­Mauerer verrät im Interview alles über Trends, Stils und Designs.

04.08.2015

Mit Wärmepumpen lässt sich das Beckenwasser effizient und energiesparend beheizen und einer ausgedehnten Schwimmsaison steht dann nichts mehr im Wege. Wir führen Sie ein in das Thema der Warmwasserspender und verschaffen Ihnen in einer ausführlichen Modellschau einen Überblick.

Badedame "Elli" in limettengrün
27.07.2015

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, dem Schwimmbecken seinen individuellen Stempel aufzudrücken. Skulpturen lassen sich drinnen wie draußen aufstellen, Wandmalereien sind für Indoorpools geeignet. Teilweise gehen Kunstobjekte und technischer Nutzen auch Hand in Hand.

01.07.2015

Das Thema Wasserpflege ist eminent wichtig: Schließlich soll die Freude am eigenen Pool ungetrübt sein, eine einwandfreie Wasserqualität ist dafür entscheidend. Wie und mit welchen Mitteln dies am besten gelingt, lesen Sie in unserem Fachbeitrag.

Foto: SPORTPHOTO by Laci Perenyi
06.03.2015

Wenn Sie nicht gerade absolut wasserscheu sind, gibt es viele Gründe, mit dem Schwimmen anzufangen. Denn es hat viele Vorteile: wohltuend für die Psyche, entlastend für die Gelenke, kräftigend für den ganzen Körper.

Foto: Fluvo/Schmalenberger
12.02.2015

Wenn die Bereitschaft schwindet, immer nur bei Flaute im Kreis herumzupaddeln, könnte eine Gegenstromanlage Abhilfe schaffen. Mit ordentlicher Power ausgestattet, sorgt sie für das richtige, fit machende Schwimmerlebnis.

flache Pool Überdachung
03.02.2015

Der fränkische Überdachungsspezialist Obru schlägt mit seiner neuen „Pro-line“ die Brücke von der reinen Schutzabdeckung zum Designobjekt. Der Hersteller greift damit den Trend nach sehr flachen und fast schienenlosen Abdeckungen auf.

Foto: Ospa
27.01.2015

Strom effizient in Licht umzuwandeln, darum geht es bei der LED-Technologie. Ihre Leistungsfähigkeit, Sparsamkeit und Materialstärke sind insbesondere für die Pool- und Spabranche segensreich. Dabei ist das Prinzip der LED ziemlich einfach.

09.01.2015

Neben Schwimmbadüberdachungen und Fertigbecken bietet das in München und im ungarischen Györ ansässige Unternehmen Aquacomet nun auch Terrassenüberdachungen.

Foto: Tom Philippi
17.12.2014

Wer mit seinem Pool viel Freude haben will, für den spielt die Qualität des Schwimmbadwassers eine entscheidende Rolle. Deshalb ist eine leistungsfähige Filteranlage, das Herzstück jeder Wasseraufbereitung.

Foto: Architekturbüro Rappold
10.12.2014

Schon in der Bibel spielt das Licht bei der Schöpfung eine entscheidende Rolle. Es ist der Anfang allen Seins. Dies zeigt, Beleuchtung hat mehr als die rein ­funktio­nalen Aspekte von Orientierung und Sicherheit. Gerade in Schwimmhalle und Wellnessbereich ist seine stimmungsbeeinflussende Wirkung gefragt.

21.11.2014

Sauberes Schwimmbadwasser ist Voraussetzung für unbeschwertes Baden im Pool. Möglich wird dies durch die automatische Mess-, Regel- und Steuertechnik. Das ist jedoch lange nicht alles, womit diese elektronischen Systeme punkten.

16.10.2014

Immer mehr Hausbesitzer entscheiden sich heute für einen eigenen Schwimmbad- und Wellnessbereich als Oase der Ruhe. Viele wollen diese schön gestalteten Räumlichkeiten nicht nur zum Schwimmen nutzen.

Foto: Unipool
02.10.2014

Stahlwandbecken stellen in immer mehr Gärten das Herzstück kleiner, aber feiner Pooloasen dar. In der beliebter werdenden Bauweise verbergen sich etliche Vorteile.

17.09.2014

Die Interbad - Aussteller schicken in diesem Jahr erstmals ihre Innovativsten Ideen, aktuellen Prototypen und Produkteinführungen gegeneinander ins Rennen um die Gunst der Besucher.

Foto: Polytherm
10.09.2014

Wer einen Pool der Topklasse haben will, dem sei vor allem dieser hochwertige Werkstoff besonders ans Herz gelegt: Edelstahl, das 
Material der vielen Möglichkeiten und der vielen Vorzüge. Aus dem Schwimmbadbau ist es nicht wegzudenken.

Foto: Veltmann
15.07.2014

Schwimmbecken gibt es in verschiedensten Ausführungen. Eine ­Möglichkeit ist die Auskleidung mit Folie. Informieren Sie sich hier, in welchen Fällen diese Lösung sinnvoll ist.

24.06.2014

Damit das Wasser eines Pools notwendigerweise gereinigt werden kann, muss es in die Filteranlage gebracht und nach der Pflege wieder ins Becken zurückgeführt werden. Für diesen starken Job ist die Umweltpumpe zuständig. Erfahren Sie hier alles über diese Technik.

Klare Sache, dass auch private Schwimmbadbesitzer ihre Wasser­aufbereitung regelmäßig kontrollieren sollten.
22.04.2014

Klare Sache, dass auch private Schwimmbadbesitzer ihre Wasser­aufbereitung regelmäßig kontrollieren sollten.

Ein Swimmingpool ist nicht nur etwas für Wohlhabende. Wir zeigen Beispiele von Anlagen für den kleinen Geldbeutel, sagen, was sie auszeichnet und geben Tipps zur richtigen Kaufentscheidung.
22.04.2014

Ein Swimmingpool ist nicht nur etwas für Wohlhabende. Wir zeigen Beispiele von Anlagen für den kleinen Geldbeutel, sagen, was sie auszeichnet und geben Tipps zur richtigen Kaufentscheidung.

Pool Vergnügen
27.02.2014

Für ungetrübte Badefreuden gibt es eine Vielfalt an Wasserpflegemitteln auf dem Markt. Wir stellen verschiedene Wirkstoffe sowie Produkte vor und geben Anwendungstipps.

Barrierefreie Pools
11.12.2013

Das Schwimmbad zu Hause nimmt im allgemeinen Wellnessbegriff einen bedeutenden Stellenwert ein. Bei der Realisierung sind immer öfter individuelle Lösungen gefragt.

Poolhygiene
11.12.2013

Ein hygienisch einwandfreier Pool ist nur mit einem perfekt funktionierenden Wasserkreislauf möglich. Wesentlicher Bestandteil ist die Beckenhydraulik, eine komplexe Materie mit technischen Feinheiten.

Edelstahl
17.10.2013

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die Eindruck machen. Einlaufdüsen, Bodenabläufe und Skimmer fristen eher ein Schattendasein und fallen nicht groß ins Auge. Aber mit einer Oberfläche aus Edelstahl können sie durchaus zum Blickfang werden.

Foto: Bieri Alpha Covers
17.10.2013

Kein Freibad ohne Abdeckung! Denn sie erfüllt vielfälti­ge Schutzfunktionen. So minimiert sie Wärmeverluste und Verschmutzung, reduziert den Bedarf an Desinfek­tionsmittel und bietet ein Plus an Sicherheit.

10.09.2013

Erst wenn das Becken in den verschiedensten Farben erstrahlt, dann erhalten auch Pools und Spas ihr besonderes Flair. Für stimmungsvolle Beleuchtung ist heutzutage die LED-Technologie verantwortlich.

10.09.2013

Die Frage nach der richtigen Beckenumrandung ist keine Nebensächlichkeit. Neben der passenden Optik spielen auch funktionale Gesichtspunkte bei der Materialauswahl eine wichtige Rolle.

27.06.2013

Automatische Mess-, Regel- und Steuertechnik gewährleistet nicht nur einwandfrei aufbereitetes Pool-Wasser. Sie steuert auch sämtliche Funktionen eines modernen Schwimmbades.

27.06.2013

Edelstahl ermöglicht durch seine freie Formbarkeit maßgeschneiderte Lösungen für jeden Geschmack. Zudem zeichnet sich das Material durch Langlebigkeit, Widerstandsfähigkeit und wenig Wartungsaufwand aus.

29.04.2013

Es ist nicht einfach, sich bei der Planung des eigenen Pools für ein ­Design zu entscheiden: Welche Größe, Form, Optik und Ausstattung sollte das Becken haben, um dauerhaft zu gefallen. Die Gesamtoptik wird entscheidend von der Pool-Auskleidung bestimmt. Im Folgenden werden daher verschiedene Auskleidungsvarianten vorgestellt.

05.03.2013

Um langfristig beim Betreiben einer Schwimmhalle Energie zu sparen, bieten sich Blockheizkraftwerke als sinnvolle Lösung an – zumal diese zusätzlich das gesamte Haus versorgen können.

05.03.2013

Hygienische Wasserpflege muss nicht kompliziert sein. Wir zeigen, wie man mit ein paar einfachen Pflegemitteln dauerhaft Freude am eigenen Pool und beim Baden im glasklaren Wasser hat, welche Produkte es unter anderem auf dem Markt gibt und was es zu beachten gilt.

Hallenbad-Entfeuchtung
28.01.2013

Die Entfeuchtung von Hallenbädern ist so notwendig wie facettenreich. Für ihre Besitzer gibt es darum allerhand zu beachten, wenn die Räumlichkeiten ihres Bades optimal klimatisiert sein sollen.

Bild: Fotolia
17.12.2012

Klares, frisches Wasser lädt zum Reinspringen, Baden und Verweilen ein – das ist keine Frage. Die Frage ist, mit welchem Wasseraufbereitungssystem Sie dieses Resultat erzielen möchten. Eines davon ist die Salzelektrolyse.

09.11.2012

Bei der Konzeption von modernen Pool- und Wellness-Anlagen wird das Thema Licht als Gestaltungselement immer wichtiger. Nicht nur der Pool selbst, sondern auch das Umfeld ­werden dabei gekonnt und abwechslungsreich in Szene gesetzt.

09.11.2012

Schwimmen macht erst in klarem Wasser so richtig Spaß. Das ­Pool-Wasser hält man im privaten Schwimmbad mit ­Skimmer oder Überlaufrinne sauber. Wir ­stellen beide Systeme vor.

Ob Gegenstromanlage, Luftsprudelliege, Wasserschwall oder Massagedüsen – alle Wasserattraktionen bringen wohltuende Abwechslung in den Pool.
06.11.2012

Ob Gegenstromanlage, Luftsprudelliege, Wasserschwall oder Massagedüsen – alle Wasserattraktionen bringen wohltuende Abwechslung in den Pool.

16.07.2012

Fertigtreppen sind der ebenso schnelle wie unkomplizierte Weg zu einem Pool mit bequemem und sicherem Einstieg – bei Neubau und Sanierung. Und viele Modelle bieten darüber hinaus auch noch reichlich Zusatznutzen.

Edelstahlzubehör
27.04.2012

Wasserattraktionen, Leitern, Duschen und Blenden sind – in Edelstahl ausgeführt – langlebig und ein optischer Genuss.

Foto: danielschoenen/Fotolia.com
16.02.2012

Das Thema Energieeffizienz wird auch in der Schwimmbadbranche immer wichtiger. Unser großer Technikreport listet die wichtigsten Schlüsseltechnologien auf – und zeigt, wie die Branche mit ihren neuesten Entwicklungen diese Herausforderung annimmt.

Poolabdeckung
22.09.2011

Es gibt viele Gründe, sich eine Abdeckung für den Pool anzuschaffen: als Schutz vor Schmutz und Wärmeverlusten, für die Kindersicherheit und um das Schwimmbad winterfest zu machen. Wir erläutern, welcher Abdeckungstyp sich für welche Zwecke eignet.

Foto: Tom Philippi
22.09.2011

Ob eher zeitlos-schlicht oder ganz individuell und ausdrucksstark – die Gestaltung der Wandoberflächen hat entscheidende Bedeutung für den optischen Gesamteindruck einer Schwimmhalle. Wir stellen die gängigsten Möglichkeiten vor und sagen, worauf es bei der Auswahl zu achten gilt.

Wasserpflege: Eine saubere Sache
11.08.2011

Schwimmbadwasser ist Kreislaufwasser – und das macht die regel­mäßige Wasserpflege zur unabdingbaren Voraussetzung für ungetrübte Badefreuden. Denn nur so kann die gute Wasserqualität erhalten werden.

Wasserqualität: Parameter und Werte
11.08.2011

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: Dieses Motto gilt auch für die Wasseraufbereitung im Schwimmbad. Anhand bestimmter Parameter sollten Pool-Besitzer regelmäßig die Wasserqualität überprüfen.

Wasserkreislauf mit Umwälzpumpen
10.08.2011

Ohne Umwälzpumpe geht es nicht. Sie hält den Wasserkreislauf in Schwung und stellt damit die Hygiene im Pool sicher.

Edelstahlpool
09.08.2011

Mit Edelstahl lassen sich exklusive ­Pools schaffen. Zahlreiche sehenswerte Anlagen im ­Innen- wie im Außenbereich beweisen dies.

Blockheizkraftwerk "Dachs". Foto: Senertec
28.07.2011

Nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung lassen sich mit einem Blockheizkraftwerk gleichzeitig Wärme und Strom erzeugen – umweltfreundlich, effizient und unabhängig von den öffentlichen Energieversorgern.

Solarabsorber
28.07.2011

Mit einer Solarabsorber-Anlage geht die Badesaison in die Verlängerung – preiswert und ökologisch! Denn die Sonne liefert die Energie zur Wassererwärmung zum Nulltarif.

Edelstahlprodukte für die Pool-Gestaltung
28.07.2011

Aus dem eher nüchternen Schwimmbad von früher sind moderne Wellness-Anlagen geworden. Hier zählt neben den Entspannungsqualitäten auch die optische Wirkung. Produkte aus Edelstahl sind beständig und werten den Pool und seine Umgebung auf.

Folienauskleidung
06.07.2011

Der Klassiker unter den Schwimmbadabdichtungen – die Folienauskleidung – eignet sich für die unterschiedlichsten Beckenkörper.

Schwimmhallen-Decken
29.06.2011

Schwimmhallen-Decken übernehmen wichtige Funktionen, die bereits in der Planungsphase berücksichtigt werden müssen. Sie gewährleisten den Wärme- und Feuchteschutz und nehmen die Beleuchtung und die Installation auf.

Foto: Ospa
28.06.2011

Immer leistungsfähiger, immer leichter zu bedienen: Die modernen automatischen Steuerungen sorgen nicht nur für optimales Pool-Wasser, sondern befehligen zuverlässig praktisch sämtliche Installationen in Wellnessanlagen. Lesen Sie, was diese cleveren Geräte alles können.

Beckenhydraulik
28.06.2011

Ohne frisches Wasser kein erfrischendes Bad im Pool: Die Beckenhydraulik leistet in puncto Baderwasserhygiene einen wichtigen Beitrag. Wie funktioniert sie?

LED
04.06.2011

Klein, leuchtstark und energiesparend - die LED-Technik hat den Markt der Pool-Scheinwerfer revolutioniert. Wir erklären die Technik, erläutern die zentralen Begriffe - und zeigen die wichtigsten Modelle

Foto: Pool Watcher
10.12.2010

Bewachtes Gewässer - am Strand zeigen Flaggen in verschiedenen Farben, wann das Baden gefahrlos möglich ist. Auch in privaten Pools ist Sicherheit ein wichtiger Aspekt.

Foto: Matthias Malpricht
04.06.2010

Schick eingekleidet - Kleidung können wir wechseln, bei der Auskleidung des Pools ist das nicht so leicht. Grund genug, einmal über die optische Wirkung des Wassers nachzudenken.

Luftsprudelliegen
31.01.2010

Nicht nur Sport und Spaß - ein Pool kann auch Entspannung bieten. Beispielsweise durch den Einbau einer Sprudelliege, die mit unzähligen Luftbläschen sanft den Körper massiert.

Foto: PictureArt/Fotolia
31.01.2010

Für sorglosen Badespaß ist sauberes, keimfreies Beckenwasser ein absolutes Muss. Dafür wird das zu reinigende Wasser im Kreislaufprinzip chemisch und physikalisch aufbereitet bevor es zurück ins Becken gelangt und der Kreislauf von Neuem beginnt.

Foto: Ospa
09.12.2009

Dem Pool-Filter kommt eine tragende Rolle bei der Wasseraufbereitung im Schwimmbad zu: Je besser er unerwünschte Stoffe aus dem Beckenwasser fischt, umso höher ist die Wasserqualität. Wir erklären, wie sie funktionieren und worauf bei der Auswahl zu achten ist.

Edelstahlbecken
04.06.2009

Edelstahl gewinnt im Schwimmbadbau immer mehr an Bedeutung. Neben großer Individualität bei der Beckengestaltung und der edlen Oberfläche überzeugen viele weitere Vorteile.

Rinnen und Skimmer. Foto: Pixelio
04.06.2009

Jeder schwimmt gern in klarem, sauberem Wasser. Allerdings gibt es verschiedene Möglichkeiten, das Beckenwasser zu reinigen. Ob mit Rinne oder Skimmer - wir präsentieren beide Systeme im Überblick.

Gegenstromanlagen
02.04.2009

Wer sich beim Schwimmen so richtig auspowern möchte, der braucht eine Gegenstromanlage. Mit ihr verwandelt sich selbst ein kleines Becken in eine Fitness-Anlage.

Foto: Speck Pumpen
31.01.2009

Damit der Filter das Pool-Wasser zuverlässig sauberhalten kann, wird das Filtermaterial regelmäßig durch eine Umkehr der Fließrichtung gereinigt - vom Experten als Rückspülung bezeichnet. Wir erklären, was es dabei zu beachten gilt. Und stellen interessante technische Lösungen rund um dieses Thema vor.

Hubboden-Pool
10.12.2008

Auf den ersten Blick ganz normale Pools, auf den zweiten Blick faszinierende Beispiele für Ingenieurskunst: Schwimmbecken mit Hubboden haben viele Vorzüge.

Poolabdeckungen
08.10.2008

Vom einfachen Schutznetz gegen Schmutzeintrag bis hin zum aufwändigen Hubliftdach: Poolabdeckungen gibt es für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke und Ansprüche.

Schwalldusche für den Pool. Foto. uwe/Steeb
08.10.2008

Wie ein Wasserfall ergießt sich das belebende Nass aus den Schwallduschen in den Pool - als gleichmäßiger Wasserschleier, als Rundbogen oder als vollkommen gerundeter Schirm. Eine tolle Attraktion fürs Poolvergnügen!

Nichts mehr verpassen! Mit dem kostenlosen Newsletter von schwimmbad.de JETZT ANMELDEN