Aktuelle Ausgabe

WÜNSCH DIR WELLNESS!

Peter Lang Schwimmbad + Sauna

Peter Lang, Chefredakteur

Editorial: Schwimmbad + Sauna Ausgabe 1-2 / 2020

Frei nach der Rockband Die Toten Hosen befinden wir uns gerade in der Zeit, in der das Wünschen noch was hilft. Neben allerlei mehr oder weniger nützlichem Krimskrams erhoffen sich die meisten Menschen zum Ende des Jahres und zum Weihnachtsfest schlicht und ergreifend etwas mehr Frieden, Freude und auch etwas mehr Hab und Gut als sonst – für die ganze Welt, für die Bedürftigen unter uns oder nur fürs eigene private oder berufliche Umfeld.

Viele wünschen sich einfach nur etwas Erholung oder Entspannung von einem stressigen, druckvollen Jahr. Einfach mal alle Systeme für ein paar Tage herunterfahren, auf dass das Wesentliche wieder zum Vorschein kommen kann: Liebe, Fürsorge, Empathie, Achtung und Achtsamkeit gegenüber sich selbst, den Angehörigen, dem Freundes- oder Kollegenkreis und auch den anderen Menschen. Manche schalten ab, indem sie sich etwas Wellness zu Hause, in einem Spa-Resort oder in einer öffentlichen Therme gönnen. Andere wiederum nehmen sich mehr Wellness als bisher fürs neue Jahr beziehungsweise für die kommenden 20er-Jahre vor.

Wir von SCHWIMMBAD+SAUNA möchten Ihnen dabei behilflich sein, indem wir Ihnen auch künftig alle wichtigen und nützlichen Informationen zusammentragen, ordentlich aufbereiten und gut verständlich vermitteln. Wir werden Ihnen auch künftig die Schönheit und die vielen Vorteile der Wellness präsentieren – auf dass Sie Lust und Laune auf ein herrliches Stück Dasein bekommen mögen.

Für den Moment möchten wir uns jedoch bei Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, liebe Partnerinnen und Partner, für Ihre Treue, Zuverlässigkeit und Unterstützung bedanken. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen ein schönes, friedliches Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und einen guten Rutsch in ein hoffentlich tolles neues Jahr. Und mögen sich all Ihre Wünsche erfüllen lassen!

Scroll to Top